Unser Wahlspruch: Helfen "Heute".

"Hunger ist keine Frage der Nächstenliebe. Es ist eine Frage der Gerechtigkeit." (Jacques Diouf)

Willkommen auf der Webseite der Monschauer Tafel e. V.

Wir möchten Ihnen unsere Tafel und die Arbeit die wir leisten, gerne einmal vorstellen. Wussten Sie, dass ca. 10% aller Lebensmittel vernichtet werden, obwohl sie noch verzehrfähig wären? Auf der anderen Seite gibt es auch bei uns viele Menschen, die nicht ausreichend zu essen haben.

Unsere Tafel schafft eine Brücke zwischen Überfluss und Mangel von: Wir sammeln qualitativ einwandfreie Lebensmittel, die sonst im Müll landen würden und verteilen diese an sozial und wirtschaftlich Benachteiligte. Mit über 70  Ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern bedienen wir ca 220 Bedarfsgemeinschaften, das entspricht etwa 660 Personen.

Bob Online Casino für österreicher